Aktuell  Team  Kontakt  Impressum  

Komponenten und Niveau

Wenn Sie uns in Anspruch nehmen, bekommen Sie gute Werbung: Weil etwas dahinter steckt und die Qualität der Komponenten das Niveau des Ganzen bildet.

Wirklich gute Werbung ist nämlich nicht zwingend billig, teuer, kreischend bunt oder im Keller entstanden. Wirklich gute Werbung setzt sich genau aus dem Maßnahmen- und Medien-Mix zusammen, den Sie brauchen. Und der sieht gut aus, kommt bei der Zielgruppe an und besticht durch sein angenehmes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weil bei uns kreative und kompetente Menschen mit offenen Augen durch die Welt gehen, ihre Fähigkeiten zusammenbringen und gemeinsam rundum gelungene Lösungen entstehen lassen, sprechen wir von unserer 360°-Philosophie. So einfach ist das im Grunde, was wir ja auch mit unserem "runden Ding" zum Ausdruck bringen wollen - Werbung muss nicht kompliziert sein, um zu funktionieren. Werbung funktioniert dann, wenn etwas dahintersteckt.

Wirksame Ergänzungen

Die Wahl der richtigen Kooperationspartner bereichert nicht nur uns. Sie steigert vielmehr das Gesamtniveau.

Bei uns kann nicht jeder alles. Aber alle zusammen machen alles möglich. Auch hier wieder eine im Grunde einfache Weisheit. In ihrer Einfachheit aber wirksam und effizient. Denn erst wenn man sich mit der richtigen Mannschaft und den richtigen Dienstleistern umgibt entsteht Full-Service, der auch hält was der Name verspricht. Sehen Sie hier, mit welchen Dienstleistern wir diesen Service für Sie leisten.

Das Teamfahrzeug - Esel, Bus & gute Laune

Was es mit dem Kreativ-Bus auf sich hat..? Im Grunde ganz einfach – grundlegende Dinge, mit denen sich Werbung beschäftigt, sind Emotion und Geschwindigkeit.

Um zu funktionieren spielt die Werbung mit Motiven, Aussagen und Kombinationen aus beiden Aspekten, um Empfindungen zu bewirken. Empfindungen, die eine Aktion auslösen.

Um dies zu bewerkstelligen muss Werbung relativ schnell etwas im Kopf des Betrachters auslösen. Und welches Motiv funktioniert schneller als der gute, alte Smiley? Blitzschnell verursacht er die Assoziation guter Laune und das ist etwas, das wir primär als oberstes Ziel der Werbung zu schätzen wissen. Sei es im Team, für den Kunden, als täglicher Berufsinhalt oder schlicht als Leidenschaft – Werbung macht uns Spaß und das soll auch der Bus kommunizieren. Und wenn mal Tränchen fließen wie beim Weiny? Dann haben wir Mittel und Wege, um diese verschwinden zu lassen. Wie auf dem Bus.

Und der Esel?
Auch hier sieht die Lösung im Grunde ganz profan aus – er wurde adoptiert. Als das Kreativmobil den Dienst bei unserer Chefin antrat wurden alle klebenden Zeugnisse des Vorbesitzers entfernt. Bis auf den kleinen Esel, der durfte bleiben und dient seit ehedem als eine Art Maskottchen. Warum auch nicht, Esel sind schließlich entgegen der landläufigen Meinung schlau, haben ihren eigenen Kopf und überzeugen durch Beharrlichkeit – Eigenschaften, die man benötigt, wenn man Werbung machen will, die rundum funktioniert.